Corona-Krise: Möglicherweise greift die Betriebsschließungsversicherung

Veröffentlicht am 16. April 2020

Von Rechtsanwalt Michael Reichwein

Im Rahmen der Corona Krise geraten unzählige Hotels, Restaurants, Handwerker und andere Gewerbebetriebe in finanzielle Not.

Gut ist es doch dann, wenn man für solche Fälle mit einer Betriebsschließungsversicherung vorgesorgt hat: – Sollte man denken!

Zur Zeit ist es noch völlig unklar, in welchem Umfang die Betriebsschließungsversicherung im Rahmen einer Pandemie Zahlungen erbringt. Ein vergleichbares Ereignis hat es in Europa in der Neuzeit noch nicht gegeben.
Die Versicherungen sehen naturgemäß keinen Anspruch der Versicherungsnehmer für den Fall der Pandemie. Jedoch gibt es deutliche Stimmen unter Experten des Versicherungsrechts, dass eine Leistungsverweigerung so einfach nicht möglich ist.

Dies gilt insbesondere dann, wenn Betriebe durch behördliche Anordnung geschlossen wurden. Entscheidend ist dabei, was in den Versicherungsbedingungen steht.
Oft ist eine Deckungserweiterung für behördliche Schließungen nach dem Infektionsschutzgesetz vereinbart.. Aber es gibt auch in manchen Bedingungen Deckungserweiterungen auf sogenannte „unbenannte Gefahren“.

In jedem Einzelfall ist deshalb genau zu prüfen, ob die Versicherung einzutreten hat. Wichtig ist dabei, welche Versicherungsbedingungen dem Vertrag zugrunde liegen und welche Ausschlüsse vereinbart sind.
Entscheidend ist also letztendlich, welchen exakten Inhalt die Bedingungen Ihrer Versicherung haben.

Hier muss im Einzelfall sorgfältig geprüft werden.

Sollten Sie über eine Betriebsschließungsversicherung verfügen, prüfen wir gerne mögliche Ansprüche gegenüber Ihrer Versicherung.


Zurück zur Übersicht

Möchten Sie eine individuelle Rechtsberatung? Kontaktieren Sie uns jetzt!

Ihre Rechtsanwälte und Notare in Limburg und Bad Camberg

Standort Limburg
Limburger Str. 36
65555 Limburg-Offheim
Telefon: 06431/98740
Standort Bad Camberg
Bahnhofstr. 29
65520 Bad Camberg
Telefon: 06434/94030
  • © Copyright 2020 - alex-anwalt.de
Jetzt unverbindlich anrufen!
06431/98740 oder 06434/94030
Schreiben Sie uns jetzt!
info@alex-anwalt.de
Verkehrsunfall melden.
Jetzt Unfall melden
Formulare und Informationen
Downloads